VBIO

Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin - VBIO e.V.

Aktuell: Der VBIO-Jahresbericht 2015 jetzt online!

Neu: Beispiele aus unserer Arbeit

Was macht der VBIO eigentlich?

Welche Themen beschäftigen die biowissenschaftliche Community?

Welche Angebote haben wir zu Beruf und Karriere, Weiterbildung und Nachwuchsförderung?

- Einen Überblick über die Aktivitäten des VBIO finden Sie in unserem Jahresbericht 2015

 

***************************************************************************************************

Sie planen eine Ausbildung oder ein Studium in den Biowissenschaften? Informationen über Ausbildungsberufe, Studiengänge und berufliche Perspektiven finden Sie in unserer 5. aktualisierten Auflage "Deine Zukunft Biowissenschaften"

...News...
Das VBIO Weihnachtsgeschenk - die Mitgliedschaft zum Verschenken
Sie suchen ein besonderes Geschenk? Wir hätten da eine Idee: Verschenken Sie doch mal eine Mitgliedschaft im VBIO. Damit tragen Sie zur Stärkung der biowiss... »mehr
Genome Editing bei Pflanzen: Biologenverband für pragmatischen Umgang im geltenden Rechtsrahmen
„Genome Editing bei Pflanzen: Vorschlag für einen pragmatischen Umgang im aktuellen Rechtsrahmen“, unter diesem Titel hat der Verband Biologie, Biowissensc... »mehr
Für gute Lehre: Ars legendi-Fakultätenpreis Mathematik und Naturwissenschaften 2017 ausgeschrieben
Zum vierten Mal loben der Stifterverband, die Deutsche Mathematiker-Vereinigung, die Deutsche Physikalische Gesellschaft, die Gesellschaft Deutscher Chemiker un... »mehr
Gefiederter Schwanz eines Jungdinos liefert einzigartige Einblicke in die Federevolution
Spannender Fund: Ein in Myanmar entdeckter Bernsteinklumpen enthält einen paläontologischen Schatz. Denn in ihm ist der Schwanz eines jungen Dinosaurier mitsa... »mehr
Auf Video: Bärtierchen-Sex
Senckenberg-Wissenschaftler haben erstmals die Fortpflanzung von Bärtierchen dokumentiert. Im Rahmen einer Studie zum Lebenszyklus der Bärtierchen-Art Isohyps... »mehr
Forscher entschlüsseln, wie Pflanzen ihre Blätter abwerfen
Ohne sie gäbe es kein raschelndes Laub auf herbstlichem Boden: Peptidhormone heißen die Substanzen, die den Blattabwurf bewirken. Prof. Dr. Andreas Schaller, ... »mehr
"Wächter des Genoms": Forscher aus Halle liefern neue Einblicke in die Struktur des Proteins p53
Das Protein p53 spielt bei der Abwehr von Krebserkrankungen eine elementare Rolle: Es erkennt Fehler im Erbgut einer Zelle und zerstört diese. Bisher war es W... »mehr
Das Rezept für ein motorisches Neuron
Stammzellen können direkt zu Motoneuronen umprogrammiert werden. Was dabei in der Zelle passiert, hat ein internationales Forschungsteam nun herausgefunden. Si... »mehr
Einzelne Proteine bei der Arbeit beobachten
Wissenschaftler der Universität Freiburg und der Technischen Universität München haben am Beispiel des Hitzeschockproteins Hsp90 einen Ansatz entwickelt, der... »mehr
RNA-Modifikationen wichtig für Gehirnfunktion
Forscher am Institut für Molekulare Biologie (IMB) und an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) haben nachgewiesen, dass eine neue Art der Genregulat... »mehr

 

 
top